Weltyogatag im Schlosshof Waldenbuch – Aktion zugunsten unserer Klinik-Clowns

am Freitag, 21.06.2024, 15:00 Uhr.

Weltweit praktizieren Menschen Yoga und weltweit verbindet Yoga Menschen. Am Weltyogatag am 21. Juni 2024 gibt es die Möglichkeit Gutes zu tun und verschiedene Einheiten Yoga zu praktizieren – unter freiem Himmel im Schlosshof Waldenbuch. Gegen eine Spende kann mitgemacht werden. Die gesamten Spenden gehen an die Klinikclowns der Olgäle-Stiftung!

 

fayo Stuttgart – Fazien Yoga mit Renate (15 – 16 Uhr)
Faszien Yoga nach Liebscher und Bracht für das körperliche Wohlbefinden. Hierbei geht es um achtsames Faszienrollen, Übungen zur Kräftigung und Mobilisation sowie Entspannung am Ende des Kurses.

 

YokapiYoga – Vinyasa mit Petra (16:30 – 17:30 Uhr)
Sonne trifft Mond: An diesem besonderen Tag wird eine kraftvolle Vinyasa Einheit mit Sonnen- und Mondgrüßen praktiziert.

 

Yoga Me Time – Yinyasa mit Kim (17:45 – 18:45 Uhr)
Yin meets Yang: Los geht es langsam und achtsam, verbunden mit der Atmung durch einen sanften Flow. Ausklang der Praxis mit entspannenden Yin Yoga Asanas, die im Sitzen und Liegen praktiziert wird.

 

YokapiYoga – Yoga Nidra mit Petra (19 – 19:30 Uhr)
Durch Yoga Nidra richtig abschalten und zur Ruhe kommen. In ca. 30 Minuten eine Yoga Nidra-Einheit erleben, die zugleich entspannt und erfrischt.

 

Mitzubringen sind eine eigene Matte, Decke, ggf. Kissen und etwas zu trinken.

 

Anmeldung an charity.weltyogatag@gmail.com bzw. unter www.yokapiyoga.de, www.yoga-metime.de und www.fayo-stuttgart.de
In Kooperation mit dem Museum der Alltagskultur Waldenbuch.

Familienfest der Fördervereine

am Donnerstag, 03.10.2024, 11:00 Uhr.

Am Olgahospital kümmern sich viele Fördervereine um die jungen Patientinnen und Patienten und deren Familien. Einmal im Jahr laden diese zum gemeinsamen großen Familienfest ins Olgahospital ein. Es gibt Süsses & Herzhaftes, Live-Musik, Torwandschießen, unterschiedlichste Kreativ- und Spielangebote u.v.m

 

Das Fest am 3. Oktober findet parallel und in Kooperation mit dem bundesweiten Maustüröffner-Tag des WDR statt.

 

Alle Angebote sind kostenlos. Die Spenden vor Ort werden für Förderprojekte für die Kinder im Olgäle verwendet.

Benefiz-Preisträgerkonzert der Musikschule Stuttgart

am Donnerstag, 17.10.2024, 19:00 Uhr.

Einmal im Jahr veranstaltet die Stuttgarter Musikschule im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart ein Benefizkonzert zugunsten der Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V.. Junge Preisträgerinnen und Preisträger nationaler und internationaler Musikwettbewerbe sowie des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ spielen nun schon zum 14. Mal für die Stiftung.

 

Karten für das Benefizkonzert gibt es zu 25,- Euro bzw. für Schüler und Studenten ermäßigt zu 5,- Euro, inkl. einem kleinen Pausensnack und Getränken, bei www.easy-ticket.de oder unter Telefon 0711/550 660 77.

30 Jahre Weltweihnachtscircus Stuttgart

am Donnerstag, 05.12.2024, 19:00 Uhr.

Der Weltweihnachtscircus Stuttgart ist seit Jahren ein großzügiger Unterstützer der Olgäle-Stiftung: Jahr für Jahr spendet das Team von Stardust International die Premieren-Einnahmen zugunsten der kleinen Patienten und lädt chronisch kranke Kinder mit Begleitung zu einer Vorstellung ein.

 

Zu seinem 30-jährigen Bestehen feiert der Weltweihnachtscircus Stuttgart in diesem Jahr das größte Zirkusereignis Deutschlands mit mehr als 100 Zirkusstars. „Es ist für uns auch mehr als ein Jubiläum. Das neue Programm, das alle bisherigen Programme in der Anzahl der preisgekrönten Nummern übertreffen soll, ist unser Dank an unser treues Publikum: mit weit über 100.000 Besuchern während der vier Wochen der vergangenen Spielzeit“, so Produzent Henk van der Meijden.

 

Premiere für die vierwöchige Jubiläumsspielzeit ist am 5. Dezember 2024.

 

Schon heute wünschen wir Henk van der Mejiden, seiner Tochter Elisa van der Meijden und ihrem Mann Dalien Cohen, an die er das sprichwörtliche Zepter übergeben hat, eine wundervolle Spielzeit.

 

Weitere Infos unter: www.weltweihnachtscircus.de

7. HEARTBEATS Benefizkonzert

am Montag, 10.03.2025, 19:30 Uhr.

Das Musikkorps der Bundeswehr ist Deutschlands führendes symphonisches Blasorchester – emotional, bewegend, mitreißend. In jedem Fall unerwartet anders. Freuen Sie sich auf ein musikalisches Potpourri von Klassik bis Rock – überraschend neu arrangiert. Bekannte Stücke in völlig neuem Klangdesign. Auch in Vergessenheit geratene musikalische Juwele – befreit vom Staub und frisch präsentiert. Sinfonie-Orchester, Film-Musik und Bigband-Sound – ein einzigartiges Klangerlebnis, das unter die Haut geht. Das Musikkorps der Bundeswehr: Eine Klassik für sich!

 

Das Musikkorps der Bundeswehr – Mit ganzem Herzen für bedürftige Kinder. Der Reinerlös des Benefizkonzerts geht an regional tätige Vereine zum Wohle bedürftiger Kinder unter andern auch an die Olgäle-Stiftung.

 

Weitere Informationen und Karten unter www.heartbeats-stuttgart.de