Bildungszentrum @learning aus Plochingen spendet 3.000 Euro für Klinikclowns und Onkologie

6. Mai 2021

Das Bildungszentrum @learning aus Plochingen rief in einer Spendenaktion zugunsten der Olgäle-Stiftung Teilnehmer und Dozenten dazu auf, für die kranken Kinder im Olgahospital zu spenden.

Der gesammelte Betrag von knapp 1.500 Euro wurde von der Schule nach Aktionsende verdoppelt, so dass Inhaber und Geschäftsführer Frank Neugebauer kürzlich gemeinsam mit seinem Stellvertreter Tim Ohnmeiss und Michaela Schnabel einen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro an unseren geschäftsführenden Vorstand Felicitas von Hülsen übergeben konnte. Die Spende kommt den Klinik-Clowns sowie der Kinder-Onkologie des Olgahospitals zu Gute.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern sowie bei der Schule @learning für die Verdoppelung des Betrages und die tolle Unterstützung unserer Arbeit!

 

Bildunterschrift v.l.n.r.:

Michaela Schnabel; Tim Ohnmeiss, stellvertretender Geschäftsführer @learning; Frank Neugebauer, Inhaber und Geschäftsführer @learning; Felicitas von Hülsen, geschäftsführender Vorstand Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V.;

Weitere Neuigkeiten: