Musical „Aladdin – ein Märchen aus 1001 Nacht“ sammelt im Apollo-Theater für die Olgäle-Stiftung

7. Mai 2020

Auch im Jahr 2019 sammelten die Darsteller des Apollo-Theaters in Stuttgart im Rahmen der Vorstellungen des Musicals „Aladdin – das Musical aus 1001 Nacht“ wieder Spenden zugunsten der Olgäle-Stiftung. In sechs Vorstellungen um die Weihnachtstage herum wurde insgesamt eine sagenhafte Summe von 27.869 Euro gesammelt und an die Olgäle-Stiftung übergeben.

Eigentlich sollte der Spendenscheck im Mai 2020 im Rahmen einer Führung durchs Olgäle symbolisch von den Darstellern an Stiftungspräsidentin Dr. Stefanie Schuster übergeben werden, diese musste jedoch leider aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt bzw. verschoben werden. Die Olgäle-Stiftung bedankt sich ganz herzlich bei der Leiterin des Apollo-Theaters Constanze Müller und ihrem wunderbaren Team für die tolle Unterstützung.

Weitere Neuigkeiten: