Die Stuttgarter Kickers spenden für die kranken Kinder

7. Dezember 2019

Am Samstag, 7. Dezember 2019, wurde der Olgäle-Stiftung von den Stuttgarter Kickers ein Scheck in Höhe von 1.899 Euro überreicht. Frau Dr. med. Stefanie Schuster, Präsidentin des Vorstandes der Olgäle-Stiftung, nahm diesen in der Halbzeitpause des letzten Heimspiels vor der Winterpause gegen FV 1893 Ravensburg von Kickers-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer entgegen. Der Betrag setzt sich aus Beiträgen der Herz-Sterne-Partner, dem Erlös aus dem Adventskalenderverkauf der Fanabteilung (FAdSKi) und der von den Kickers-Spielern beim Partner Königsbäck gebackenen Zimtsterne zusammen.

 

Bildnachweis (v.l.n.r.): Christian Hutter (Präsidium SVK), Francesco Ingrassia (Königsbäck), Daniel Räuchle (Stadionsprecher), Dr. Stefanie Schuster (Olgäle), MNP (SVK), Belinda und Rene Weller (Fanabteilung).

Weitere Neuigkeiten: