Walser Privatbank lädt Patienten mit ihren Familien ins Kleinwalsertal ein

24. Mai 2019

Die Walser Privatbank hat kleine Patienten des Olgäle mit ihren Eltern und Geschwistern zu einer zweitägigen Outdoor-Veranstaltung in das Kleinwalsertal eingeladen.

Am Freitag, 24. Mai 2019 startete der Bus zur Bergschule Kleinwalsertal in Hirschegg. Nach der Ankunft wurden noch einige Spiele gemacht und die Zimmer bezogen.

Samstag gab es Aktionen, so auch Klettern und Abseilen am Naturfelsklettergarten und Erlebnisse, die den Samstag ausfüllten.

Am Sonntag kam die Ausflugsgruppe gefüllt mit vielen Eindrücken wieder in Stuttgart an.

 

Die Olgäle-Stiftung bedankt sich herzlich bei der Walser Bank und Herrn Decker stellvertretend für die Walser Privatbank  für diese schöne und prägende Erinnerung und  für die  Möglichkeit eines erlebnisreichen Wochenendes auf der Berghütte Schlössle. Den Kindern und ihrem Familien hat es sehr gefallen.

Weitere Neuigkeiten: