Musical Stars des Apollo Theaters mit Herzblut für die Kinder im Olgahospital

15. Februar 2019

Das Apollo Theater mit seinen wunderbaren Darstellern hat wieder ein großes Herz bewiesen und zwei große Spendensammlungen übergeben. Bereits vor einiger Zeit erhielt die Olgäle-Stiftung einen Betrag aus Spendensammlungen von 14.632,51 Euro. Frau Dr. Schuster, Präsidentin der Stiftung, führte die Darsteller der Musicals durch die Kinderklinik. Dabei waren diese so betroffen, wie viel Hilfe die Kinder benötigen, dass sie erneut zum Abschied gesammelt haben.
Bei den letzten 14 Vorstellungen des „Glöckners von Notre Dame“ kam somit die beachtliche Summe von Euro 42.462,78 zusammen.
Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team vom Apollo Theater und an das Publikum, das so großzügig für die kranken Kinder im Olgäle gespendet hat.

Weitere Neuigkeiten: