Ein Zirkus mit großem Herz

3. Januar 2019

Traditionell hieß es auch in diesem Jahr anlässlich der Premierenvorstellung des Weltweihnachtscircus „Vorhang auf für die Olgäle-Stiftung“. Den Erlös der Vorstellung in Höhe von 37.300 Euro durfte Frau Dr. Schuster am 3. Januar 2019 von der Zirkusmanagerin Hetty Vermeulen entgegennehmen.
Kleine und größere Patienten aus dem Olgäle durften sich dazu noch auf Einladung an Vorstellungen des Weltweihnachtscircus freuen und begeistern lassen. Die Olgäle-Stiftung bedankt sich von Herzen für diese große Spende, die den kleinen Patienten im Olgäle etwas Erleichterung bringen wird.

Weitere Neuigkeiten: