Großartige Spende für unsere Rheumaschwester vom Rotary-Club Stuttgart-Remstal

5. November 2018

Anlässlich der 50 Jahr Feier des Rotary Clubs Stuttgart-Remstal wurden Spenden für die Olgäle-Stiftung gesammelt. Der Club hat die Spende auf 10.000 Euro aufgerundet und unterstützt damit unsere Rheumaschwester Sabine Rockenfeller. Für Kinder mit rheumatischen Erkrankungen ist Frau Rockenfeller ein wichtiges Bindeglied zwischen Alltag, Ambulanzbesuch und stationärem Aufenthalt. Die Olgäle-Stiftung hat diese Hilfestellung seit Herbst 2013 ermöglicht, da das Klinikum die Finanzierung der Rheumaschwester nicht mehr gewährleisten konnte.
Frau Dr. Schuster, Frau Sabine Rockenfeller, Herr Edwin Bartels, Frau Daniela Stradinger und Dr. Axel Enninger konnten sich gemeinsam am Tag der Scheckübergabe freuen.

Ein herzliches Dankeschön an den Rotary-Club auch im Namen der Olgäle-Stiftung und der kranken Kinder für die große Spende.

Weitere Neuigkeiten: