„Närrische“ Spende aus Trillfingen

26. März 2018

Am Rosenmontag organisierte der Narrenverein Trillfingen einen bunten Fasnetsumzug für die Vereine und die Bevölkerung unter dem Motto„ Zirkus Schantelli“ .

Im Anschluss wurde gemeinsam gefeiert und die verschiedenen Vereine sind in Geschicklichkeitsspielen gegeneinander angetreten. Der  Verlierer durfte dann eine Spende für einen guten Zweck machen. Passend zum Fasnetsmotto sollte die Spende an die Klinikclowns vom Olgäle gehen. Die Aktion war so erfolgreich, dass nicht nur die „Verlierer“ gespendet haben.

Folgende Vereine aus Trillfingen haben  sich an der Spende beteiligt:

–          Narrenverein Trillfingen

–          TFT

–          Schützenverein Trillfingen

–          Radfahrverein Trillfingen

–          Gesangverein Trillfingen

–          TSV Trillfingen

–          Bauernkapelle Trillfingen

–          Feuerwehr Trillfingen

–          Jugendhaus Trillfingen

–          Ortschaftsrat

Ortvorsteher Hermann Heim und drei Vertreter vom Narrenverein Trillfingen , Andrea Preibisch, Thomas Schmid und Harald Häfner freuten sich, einen Scheck über 2.000 Euro an Dr. Stefanie Schuster übergeben zu dürfen. Die Olgäle-Stiftung bedankt sich herzlich für diese „närrische“ Spende zugunsten der Klinikclowns.

 

 

Weitere Neuigkeiten: