„Mitbieten und signiertes VFB Trikot ersteigern“ Aktion des VVS

9. März 2018

„Mitbieten und signiertes VFB Trikot ersteigern“ hieß die Aktion des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

 

Für einen guten Zweck versteigerte im Dezember der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS) ein von allen VFB Spielern der Spielsaison 2017/2018 signiertes VFB-Trikot aus der aktuellen Fußballsaison. Das Höchstgebot kam von Andrea Kühner aus Leinfelden.

Besonders glücklich hat sie damit ihren achtjährigen Sohn Alexander gemacht, der selbst in Leinfelden in einem Verein kickt. Der Erlös wurde vom VVS auf 500 Euro aufgerundet und kommt der Olgäle Stiftung zugute.

 

Andrea Kühner und VVS-Geschäftsführer Horst Stammler übergaben symbolisch den Spendenscheck an unsere geschäftsführende Vorstandsvorsitzende Felicitas von Hülsen. Leider lag Alexander krank im Bett und konnte sein Shirt nicht selbst in Emfang nehmen.

 

Mit der Spende unterstützt der VVS die Bedürfnisse der kranken Kinder im Olgäle und macht damit ihren Aufenthalt ein wenig leichter.

Weitere Neuigkeiten: