1.000 Lanyards für die Olgäle-Stiftung

4. März 2015

Die im Rahmen der kindgerechten Innengestaltung des neuen Olgahospitals erdachten Tierfiguren erfreuen sich sowohl bei den kleinen Patienten als auch bei den Mitarbeitern nach wie vor großer Beliebtheit. Die Olgäle-Stiftung hat daher die Idee einiger Kinderkrankenschwestern sehr gerne aufgegriffen und ihren langjährigen Förderer die Firma DOMMER Stuttgarter Fahnenfabrik angefragt Schlüsselbänder, sogenannte Lanyards, mit Tiermotiven passend zum Gestaltungskonzept des neuen Olgahospitals zu fertigen.

Weitere Neuigkeiten: